Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Konzerte im IFA Sommergarten

Clueso Bild
KontraK Bild
Romano Bild

Fritz DeutschPoeten im IFA-Sommergarten 2018

Clueso, Kontra K und Romano sind die ersten Fritz DeutschPoeten 2018

Fritz vom rbb gibt die ersten DeutschPoeten 2018 bekannt. Den Auftakt für das Zwei-Tages-Festival im IFA-Sommergarten am 31.08. und 01.09.2018 machen drei ganz besondere Künstler, die nicht unterschiedlicher sein könnten: Clueso, Kontra K und Romano.

Clueso steht bereits zum dritten Mal auf der DeutschPoeten Bühne. 2017 war eins seiner bisher erfolgreichsten Jahre. Mit seinem #1 Album ‚Neuanfang’ ging er auf Clubtour, große Hallentour und umfangreiche Open Air Tour, die er in Erfurt vor 15.000 Menschen beendete. Insgesamt sahen 100.000 Fans seine Live-Shows, die der Erfurter mit ungebremster Energie absolvierte.

DeutschPoeten Neuling Kontra K ist in diesen Tagen mit seinem ersten #1-Album ‚Gute Nacht’ auf gleichnamiger Tour. Neben der unglaublich fesselnden Bühnenpräsenz des Berliner Rappers und seinen ehrlichen und authentischen Texten dürfen sich die DeutschPoeten-Fans auf eine Show voller Ausdauer, Dynamik und Leidenschaft freuen.

Auch Romano steht zum ersten Mal auf der DeutschPoeten-Bühne. Seine Markenzeichen: die Metalkutte und zwei Flechtzöpfe, die selbst ‚Mutti‘ nicht besser hätte flechten können. Er wird als der neue Hauptmann von Köpenick gehandelt und vereint mit seinem Electro-Rap Fans unterschiedlichster Musikstile. Der IFA-Sommergarten ist zwar nicht in Köpenick, aber ein Heimspiel wird es wohl trotzdem werden.

Wer diese drei besonderen Künstler in der schönsten Freiluftarena der Hauptstadt nicht verpassen möchte, kann sich ab sofort unter fritzdeutschpoeten.com sein Ticket sichern.

Die Tickets sind exklusiv unter eventim.de und fritzdeutschpoeten.com erhältlich. Das Ticket gilt zusätzlich als Tagesticket für die IFA.

Die Fritz DeutschPoeten 2018
31.08./01.09.2018 Berlin | IFA Sommergarten Messe Berlin

Weitere Infos unter fritzdeutschpoeten.com und fourartists.com.

James Blunt für die ‚IFA-Konzerte unter dem Funkturm 2018’ bestätigt

James Blunt steht als erster Künstler für die ‚IFA-Konzerte unter dem Funkturm 2018’ fest. Am 2. September 2018 wird er im IFA Sommergarten der Messe Berlin mit einer Mischung aus Songs seines aktuellen Albums „The Afterlove“ und seinen größten Hits sein Publikum begeistern.

Seinen Durchbruch hatte der sympathische Brite im Jahr 2005 mit dem Megahit „You’re Beautiful“ und dem dazugehörigen Album „Back To Bedlam“, welches in seiner Heimat zur meistverkauften Platte der Nuller-Jahre wurde. Es landete auf Platz 17 der bestverkauften Platten der vergangenen 60 Jahre, erhielt weltweit rund 80 Platinauszeichnungen und wurde seinerzeit auch von der kritischen Presse sehr gut aufgenommen. Seither macht Blunt genau die Musik, die ihm gefällt. Und erobert die Herzen seiner Fans nicht nur mit seinen Songs, sondern auch mit seinem Charme und seinem selbstironischen Humor. Mittlerweile hat er weltweit über 20 Millionen Alben und über 12,8 Millionen Singles verkauft und füllt mühelos die größten Hallen.

James Blunt, der in seiner Jugend auch längere Zeit in Deutschland lebte, freut sich auf eine der schönsten Open Air Locations der Hauptstadt. Der Sommergarten ist nur während der IFA, der weltweit bedeutendsten Messe für Consumer Electronics und Home Appliances, für Konzerte geöffnet.

Tickets für James Blunt am 02.09.2018 im IFA Sommergarten sind ab sofort unter eventim.de erhältlich.

JAMES BLUNT – KONZERTE UNTER DEM FUNKTURM 2018
Präsentiert von 104.6 RTL |
02.09.2018 Berlin | IFA Sommergarten, Messegelände

Einlass: 17:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr

Tickets ab 43,50 € zzgl. Gebühren. Das Ticket gilt zusätzlich am 31.08., 01.09. oder 02.09.2018 als IFA Tagesticket und ist am IFA Eingang vorzuzeigen.

Kinder unter sechs Jahren haben keinen Zutritt zum Konzert. Alle Besucher ab sechs Jahren benötigen für den Besuch der Veranstaltung ein Konzertticket.

Bild

Rückblick 2017

Die Fritz DeutschPoeten 2017