Navigation | Page content | Additional information

Page content

Press Release

17. August 2020

IFA 2020 Special Edition: Der wichtigste Schauplatz für Trends und Innovationen für BSH

Eines der weltweit führenden Unternehmen der Hausgeräteindustrie, die BSH Hausgeräte GmbH, nutzt die Gelegenheit der IFA Global Press Conference im Rahmen der IFA 2020 Special Edition, um ihre Innovationen einem internationalen Medienpublikum vorzustellen.  

Matthias Ginthum, Chief Markets Officer (CMO), BSH Hausgeräte GmbH: „Die Weltwirtschaft ist durch die Pandemie stark getroffen. Die momentanen Entwicklungen geben Hoffnung, dass sich unsere Hausgerätebranche etwas schneller erholt, als es in anderen Branchen zu beobachten ist. Daher ist es jetzt umso wichtiger, sich gemeinsam darauf zu konzentrieren, Konsumenten attraktive Anreize zu bieten. Die IFA ist und bleibt der wichtigste Schauplatz für Trends und Innovationen. Wir nutzen deshalb als Marktführer das alternative Konzept der IFA 2020 und präsentieren am 03. September im Rahmen der IFA Global Press Conference mit unseren Geräten und digitalen Services neue Antworten und Lösungen für jedes Konsumentenbedürfnis. Denn das Zuhause ist mehr denn je unser Lebensmittelpunkt. Hausgeräte sind hier ein wichtiger Teil im Alltag und stehen unmittelbar für Lebensqualität.“

Das Markenportfolio der BSH Hausgeräte GmbH, ein Unternehmen der Bosch-Gruppe, umfasst elf Marken, darunter Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff. Hinzu kommen das Ökosystem von Home Connect und Servicemarken wie Kitchen Stories.

Über die IFA Special Edition 2020
Die IFA 2020 Special Edition – bestehend aus physischen Live-Events, die sich auf die B2B-Kernfunktionen der IFA konzentrieren – bietet einen Treffpunkt für Industrie und Handel in den IFA Business, Retail & Meeting Lounges und branchenübergreifende Innovationen bei SHIFT Mobility meets IFA NEXT. Während sich diese Veranstaltungselemente an Fachbesucher richten, können Medienvertreter exklusiv im Rahmen der IFA Global Press Conference neueste Produkte und Services, Presse-Briefings und die IFA Opening Keynote live erleben.

Gesundheit und Sicherheit haben höchste Priorität auf der IFA 2020 Special Edition, die vom 3. bis 5. September 2020 als dreitägige Veranstaltung mit einer den aktuellen Regelungen entsprechend begrenzten Teilnehmerzahl stattfindet.

Digitale IFA Experience
Mit einer virtuellen Verlängerung der IFA – dem „IFA Xtended Space“ – wird dieses Live-Event durch virtuelle Streaming-Angebote, Match-Making-Tools und digitale Produktpräsentationen ergänzt. Der IFA Xtended Space wird damit sowohl den physischen Gästen als auch allen anderen international interessierten Teilnehmern zugänglich gemacht.

Jetzt anmelden!
Für die Teilnahme an der IFA 2020 Special Edition ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Registrierte Teilnehmer erhalten außerdem Zugang zum IFA Xtended Space, der digitalen Erweiterung der IFA 2020 Special Edition.

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Situation können wir in diesem Jahr keine Vor-Ort-Akkreditierung für Medienvertreter und Registrierung für Fachbesucher anbieten. Aus diesem Grund sind online Vorregistrierungen zwingend erforderlich. Um möglichst vielen Besuchern vor Ort die Teilnahme zu ermöglichen, erfolgt im Zuge dieser Vorregistrierung eine Abfrage des beabsichtigten Besuchstages.

Klicken Sie hier, um sich als Fachbesucher zu registrieren

Klicken Sie hier, um sich als Medienvertreter zu registrieren